VON LÄUFERN – FÜR LÄUFER: NEW BALANCE PRÄSENTIERT ERSTES WEARABLE

CES: Innovative Smartwatch-Neuheit RUNIQ mit Intel, Google und Strava entwickelt; Premiere für PaceIQ Sportkopfhörer von Jabra

BOSTON, 9. Januar 2017 – Der Sportartikelhersteller New Balance hat auf der CES in Las Vegas mit RunIQ sein erstes Smart Wearable vorgestellt. Die “made to run” Smartwatch wurde zusammen mit führenden Technologieunternehmen wie Intel, Google und Strava entwickelt. Passend zur RunIQ stellt New Balance auch den schnurlosen Bluetooth-Sportkopfhörer PaceIQ vor, für dessen Klang die Soundexperten von Jabra verantwortlich sind. RunIQ vereint Lauf-Features mit modischen Accessoires für den ganzen Tag.

RunIQ wurde von Läufern für Läufer entwickelt. Die Uhr unterstützt Sportler dabei, sich auf ihre Leistung zu konzentrieren. Dafür bietet das von einem Intel-Prozessor angetriebene Wearable ein integriertes GPS-Modul, einen Herzfrequenzmesser, Rundenzähler, Intervall-Fähigkeiten und eine Akkulaufzeit, die für Marathons ausreicht.

„New Balance blickt auf 110 Jahre Erfahrung in der Produktentwicklung und Innovation im Laufsport zurück. Mit RunIQ unterstreichen wir unser Engagement, Athleten ein unvergleichliches Fitnesserlebnis zu ermöglichen”, sagt Rob DeMartini, Präsident und CEO von New Balance. „Eine Smartwatch von Läufern für Läufer – RunIQ kombiniert unsere Erfahrung im Running-Bereich mit fortschrittlicher Ingenieurskunst der größten Player in der Technologiebranche.”

Durch die Zusammenarbeit mit Strava können Läufer ihre Workouts direkt mit der weltweiten Sportler-Community teilen. Das integrierte GPS-Modul misst Laufstrecke, Geschwindigkeit und Distanz, während der Herzfrequenzmesser den Puls in Echtzeit überwacht. 24-Stunden-Akkulaufzeit mit typischerweise bis zu fünf Stunden durchgängigem Tracking per GPS und Pulsmesser bieten ausreichend Leistung, um ganze Marathons zu kontrollieren. Darüber hinaus können Sportler Musik von Google Play™ via Android Smartphone synchronisieren, speichern und abspielen. Unterwegs bietet sich die Möglichkeit, direkt auf Smartphone-Benachrichtigungen zu reagieren, solange die Uhr über WLAN oder Bluetooth verbunden ist. RunIQ ist zudem bis zu fünf atm wasserdicht.

„Mit der Technologie von Intel verschieben wir die Grenzen dessen, was Computer leisten können. Wir unterstützen Menschen dabei, fit zu werden, aktiv zu bleiben und ihre Leistung zu steigern”, sagt Brian Krzanich, CEO der Intel Corporation. „Das Ergebnis unserer Zusammenarbeit mit New Balance ist eine Smartwatch, die durch fortschrittliches Design und Funktionalität besticht. Läufern ermöglicht das smarte und vernetzte Gerät beeindruckende Erlebnisse.”  

Zu RunIQ gehört auch der New Balance Global Run Club – eine digitale und reale Gemeinschaft von Läufern unter der Leitung von Strava, dem sozialen Netzwerk für Athleten. Über die Plattform werden New Balance Läufer online und offline miteinander verbunden. So können sie sich miteinander austauschen, ihre Leistung messen, Lieblingsrouten teilen und Erfolge gemeinsam feiern. Sportler können im Rahmen des NB Run Clubs auch an virtuellen Gruppen- oder Einzeltrainings teilnehmen, um sich auf wichtige Läufe oder Laufveranstaltungen vorzubereiten, oder diesen für virtuelle Rennen zwischen Mitgliedern oder Clubs nutzen. Und schließlich werden NB Run Club Aktivitäten auch in New Balance Filialen angeboten, inklusive lokaler Läufe, Gruppentrainings oder alternativer Übungsstunden.

Die perfekt auf RunIQ abgestimmten, besonders leichten und schnurlosen PaceIQ-Sportkopfhörer zeichnen sich durch einen vollen Sound, sicheren Halt und Schnellladefunktion aus. Sportler können damit ohne Kabelgewirr laufen und haben dazu noch einen speziellen Sport-Button zur Verfügung. Dieser bietet in Echtzeit RunIQ Leistungs-Updates, die die Trainingseffizienz steigern. PaceIQ bieten zudem eine bequeme Fernsteuerung für Musik und Telefonate. In Kombination mit der New Balance RunIQ ist PaceIQ ein benutzerfreundlicher Trainingspartner.

„Jabra PaceIQ Wireless erweitert nicht nur unser Portfolio an einzigartigen Sound-Lösungen für den sportlichen Einsatz, sondern hilft Athleten auch dabei, ihr Sporterlebnis zu verbessern”, sagt Calum MacDougall, SVP Marketing bei Jabra. „Die Kopfhörer sind mit einer Top-Soundtechnologie ausgestattet, damit Sportler einen zusätzlichen Motivationsschub bekommen.”

RunIQ kann ab dem 4. Januar auf newbalance.com vorbestellt werden und ist ab dem 1. Februar zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von €375 im Handel erhältlich. RunIQ gibt es zum Start in grauschwarz, ebenso wie Zubehör wie etwa Armbänder und Ladegeräte. PaceIQ ist dort ab dem 1. Februar zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von €115 inklusive drei Paar EarGels™, einem FitClip™ und einem USB-Kabel zu haben.

RunIQ wurde von New Balance Digital Sport entwickelt, einer 2015 gegründeten Division, die Nutzern Technologie zur Verfügung stellt, mit der sie ihre sportliche Leistungsfähigkeit steigern können. Android Wear und Google Play sind eingetragene Warenzeichen von Google Inc. 

Weitere Informationen gibt es unter www.newbalance.com; Pressematerialien gibt stehen unter http://newbalance.newsmarket.com/ zum Download bereit.

Über New Balance

New Balance, mit Hauptsitz in Boston, Massachusetts verfolgt die Mission, durch verantwortungsvolle Führungsstärke globale Marken zu schaffen, die Sportler voller Stolz tragen, die Partner voller Überzeugung umsetzen und die Communities gerne hosten. New Balance ist das einzige Großunternehmen, das über vier Millionen Paar Sportschuhe jährlich in den USA herstellt, was einem Bruchteil der amerikanischen Verkäufe entspricht. Beträgt die inländische Wertschöpfung mindestens 70 Prozent, zeichnen wir unsere Schuhe als “Made in the USA“ aus. New Balance verfügt über fünf Fabriken in New England und eine in Flimby, Großbritannien. New Balance beschäftigt über 5.000 Angestellte weltweit und konnte 2015 einen globalen Umsatz von 3,72 Milliarden US-Dollar verzeichnen. Weitere Informationen gibt es unter www.newbalance.com; Pressematerialien gibt stehen unter http://newbalance.newsmarket.com/ zum Download bereit.


Über Intel

Intel (NASDAQ: INTC) verschiebt technologische Grenzen, um die spannendsten Erlebnisse zu ermöglichen. Informationen zu Intel gibt es unter newsroom.intel.com und intel.com.


Über Strava

Strava setzt durch die Kraft des Sports neue Potentiale frei. Die von Sportlern für Sportler entwickelte mobile App und Webseite von Strava verbinden Millionen von Menschen durch den Sport, den sie lieben. 


Über Jabra

Als international führender Entwickler und Hersteller bietet Jabra unter dem Motto „Hear more, do more and be more“ ein umfassendes Portfolio an Kommunikations- und Sound-Lösungen, mit denen Nutzer mehr erreichen können. Mit seinen beiden Geschäftsbereichen für private und geschäftliche Anwender produziert Jabra schnurgebundene und schnurlose Headsets und Freisprechlösungen, die im Büro und unterwegs mehr Bewegungsfreiheit, Komfort und Funktionalität ermöglichen. Weltweit beschäftigt Jabra rund 1.000 Mitarbeiter und hat 2015 einen Jahresumsatz von 3.229 Mio. DKK erwirtschaftet.

Jabra ist der Markenname von GN Audio, einer Tochtergesellschaft von GN Store Nord A/S (GN). Als Teil der GN Group steht Jabra seit fast 150 Jahren für Innovation, Zuverlässigkeit und Bedienkomfort. Das GN Portfolio umfasst einzigartige Sound-Lösungen für den medizinischen, professionellen und privaten Einsatz, mit denen das Leben besser klingt. Dazu nutzt das Unternehmen seine langjährige Erfahrung aus der Forschung, Studienergebnisse und Know-how im Sound-Bereich. GN ist weltweit in mehr als 90 Ländern tätig, beschäftigt über 5.000 Mitarbeiter und ist an der NASDAQ OMX gelistet. 

Weitere Informationen:

www.jabra.com/de

http://twitter.com/jabrade

https://www.facebook.com/jabra/ 

Presse-Kontakt

New Balance
Mary Lawton
+1617-746-2525

mary.lawton@newbalance.com

Intel
Nicole Smith
+1503-696-2331
Nicole.e.smith@intel.com

LEWIS
Alexander Fuchs / Anika Nowag
+49 (0)89.17 30 19-0 
JabraDE@teamlewis.com

 

Unternehmenskontakt

GN Netcom GmbH
Traberhofstraße 12
83026 Rosenheim
Sybille Bloech
End Customer Marketing Manager DACH
+49 (0)8031/2651 106
sbloech@jabra.com